Meist gestellte Fragen

Was kann der Kaminkehrer und das Glück heute noch für Sie bedeuten?

In Urzeiten wohnten die Menschen in Höhlen. Erst das Feuer machte aus einer solchen Behausung ein Zuhause. Das Feuer diente zu Heiz- und Kochzwecken. Das Feuer konnte Fluch und Segen gleichermaßen sein. Brände zerstörten schon so manches Haus und damit das Glück und oft auch die Existenz der Familie. Der Kaminkehrer hat schon früh durch seine Arbeit dazu beigetragen, solche Ungücksfälle zu verhindern. Auch heute noch schützt er durch Tätigkeiten im vorbeugenden Brandschutz vor unangenehmen Überraschungen. Dazu gehört die Überprüfung und Abnahme der Kamine, sowie die verantwortungsvolle Betreuung und Überwachung aller Feuerungsanlagen. Der Kaminkehrer hilft Schäden an Gesundheit und Eigenzum zu vermeiden, auch wenn sich die Feuerungsanlagen im Laufe der Zeit gewandelt haben. Sicherheit, Behaglichkeit, Energieeinsparung und Umweltschutz - unter dieser Prämisse verrichtet der Kaminkehrer zu Ihrem Wohle seine Dienstleistungen. Aus diesem Grund zählt man den Kaminkehrer auch heute noch zu den Glücksbringern.